Geld ohne Schufa ist das möglich?

So erhalten Sie Geld ohne Schufa Prüfung. Wer einen Kredit benötigt, stößt in der Regel in Deutschland immer auf die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung). Hier sind zahlreiche Daten über den Verbraucher gespeichert. Viele Kreditinstitute starten vor einer Kreditvergabe eine Schufa-Auskunft. Fällt diese negativ aus, wird der Kredit meistens abgelehnt.

 

Geld ohne Schufa

Wer bietet Geld ohne Schufa an?

Es gibt einige Kreditanbieter, die trotz eines negativen Schufa Eintrages ein Darlehen gewähren. In diesen Fällen sind die Zinsen für das Darlehen allerdings etwas höher als bei einem herkömmlichen Privatkredit. Trotzdem kann die Kreditsumme bei trotz einer negativen Bonität begrenzt sein. Verbraucher können Geld jetzt ohne Schufa erhalten: In diesem Fall meldet die Bank oder der Kreditgeber die Gewährleistung des Darlehens nicht an die Schufa, was mit einigen Vorteilen verbunden sein kann.

 

Vorteile: Geld ohne Schufa

Wer Geld von einem Kreditgeber erhält, kann sicher sein, dass dieses Darlehen nicht mit einer negativen Auswirkung auf die eigene Bonität verbunden ist. So können finanziellen Engpässe überwunden werden. Der Kreditnehmer hat zudem die Möglichkeit, bei einer anderen Bank einen normalen Kredit zu erhalten.

 

Verzicht auf eine Anfrage bei der Schufa

Kreditgeber, die Geld ohne Schufa anbieten, verzichten auf eine Anfrage bei der Schufa. Dabei läuft die Kreditanfrage in der Regel ähnlich ab wie bei einem Bankkredit. Der Kredit ohne Schufaeintrag ist auch als »Schweizer Kredit« bekannt. Wer ein paar Euro erhalten möchte, sollte allerdings über ein geregeltes monatliches Einkommen verfügen, das auf ein deutsches Gehaltskonto fließt. Größtenteils werden die Kredite ohne einen Schufaeintrag zu einem höheren Zinssatz vergeben.

 

Angebote gründlich prüfen!

Leider existieren am Markt auch unseriöse Kreditvermittler, die Kredite anbieten. Aus diesem Grunde sollten Menschen in finanzieller Notlage keine übereilten Anfragen stellen! Denn diese können den Score-Wert negativ beeinflussen. Weiter sollte darauf geachtet werden, dass der potentielle Kreditgeber schon länger am Markt aktiv ist und keinerlei Vorkosten veranschlagt. Angebote, die Vorkosten geltend machen, um Unterlagen zu erhalten, gelten als unseriös und sind rechtswidrig! Leider gibt es immer wieder solche Schwarzen Scharfe, die Geld anbieten und die Vorauszahlung von Gebühren zur Bedingung machen, damit der Kredit beantragt werden kann. Häufig werden diese Kreditunterlagen per Nachnahmegebühr versendet. Wenn der Kreditinteressierte die Nachnahmegebühr beglichen hat. Wird der Kredit ohne Schufa dann abgelehnt. Wer dringend Geld benötigt, sollte auf einen seriösen Anbieter achten! Und keine Vorauszahlungen leisten, denn diese können die finanzielle Notlage verschlimmern.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.