Geld verdienen mit Apps so machen Sie nebenbei Geld

Geld verdienen mit Apps, ist das möglich? Heute gibt es weltweit mehr als eine Milliarde Smartphone- User und die Tendenz ist weiterhin steigend. Viele der Benutzer machen heute mit zahlreichen Apps mehr aus ihrem Smartphone. Von Apps zur Datenverwaltung, bis zu Apps für Shopping und Spiele gibt es da bereits eine riesige Auswahl auf dem Markt. Als Smartphone Fan hat man oft selbst eine gute Idee, die sich in eine App umsetzen lässt. Wer einige Programmiererkenntnisse mitbringt, kann seine eigene Idee in eine App umsetzen und diese gewinnbringend verkaufen. Geld verdienen mit Apps ist durchaus möglich. Smartphone Besitzer laden täglich tausende von Apps herunter und mit Ideenreichtum kann man an diesem Geschäft teilhaben und Geld verdienen mit Apps programmieren.

 

Geld verdienen mit Apps

Apps selber erstellen

Die richtige Plattform zum Geld verdienen mit Apps finden

Die unterschiedlichen Smartphones arbeiten mit verschiedenen Betriebssystemen. Apple benutzt für das iPhone iOS und hat den größten Marktanteil. Außerdem gibt es Android, Windows Mobile Phone 7 und BlackBerry. Heute benutzen die meisten Smartphones das iOS System oder Android. Deshalb macht es kommerziellen Sinn, sich beim Geld verdienen mit Apps programmieren für die Betriebssystem zu entscheiden, die am meisten angewendet werden, wenn man mit der eigenen App den größtmöglichen Erfolg erzielen möchte. Doch auch das von Google entworfene Android zählt heute über eine große Anzahl von Nutzern und es werden fast ebenso viele Apps für Android angeboten, wie für das iPhone. So ist Geld verdienen mit apps Android ebenfalls möglich.

 

Mit guten Ideen kann man Geld verdienen mit Apps

Die Konkurrenz auf dem Markt der Apps ist heute recht groß. Allein für Android gibt es mehr als 700.000 Apps. Somit müssen Sie sich schon etwas einfallen lassen, wenn Sie sich das Programmieren von Apps zum Ziel gesetzt haben. Man sollte sich also zunächst einmal bei Google umschauen, welche Apps bereits existieren. Hat man eine Idee, die noch von niemandem umgesetzt wurde, ist es möglich, an Geld verdienen mit Apps Android zu denken. Um wirklich Erfolg beim Geld verdienen mit Apps zu haben, sollte man eine App entwerfen, die entweder einen sehr hohen Unterhaltungswert hat, oder besonders praktisch ist. Je mehr Anwender sich für die App interessieren, desto leichter ist natürlich das Geld verdienen mit Apps android. Wer sich vornimmt Apps zu Programmieren, sollte mit Java Programmierung vertraut sein. Man kann auf den PC Android SDK, Eclipse oder JDK herunterladen. Ist das einmal geschehen, steht dem Geld verdienen mit programmieren nichts mehr im Wege.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.